Tag der älteren Generation

Einhaltung der Rentenversprechen für ältere Menschen

Der Internationale Tag der älteren Generation wird am 1. Oktober begangen. Ein wichtiges Thema für die soziale Sicherheit älterer Menschen ist die Tragfähigkeit und Angemessenheit ihrer Altersrentenprogramme.

Die Gestaltung und Finanzierung der Systeme der sozialen Sicherheit rücken weltweit zunehmend ins Blickfeld kritischer Beobachtung. Altersrentensysteme – üblicherweise einer der größten Posten in den Sozialversicherungshaushalten – sind darauf angewiesen, dass sie die finanziellen Auswirkungen der Leistungsversprechen an die derzeitigen und zukünftigen Rentner möglichst genau ermitteln können.

Die Frage, wie wir die Auswirkungen der Versprechen der Systeme der sozialen Sicherheit an derzeitige und zukünftige Rentner beurteilen – insbesondere, wie wir den Generationenvertrag interpretieren –, wird die Entscheidungen über die wichtigsten Aspekte der Systeme stark beeinflussen. Dabei geht es um mehr als nur um eine Diskussion über die finanzielle Tragfähigkeit der Systeme und die Angemessenheit der Leistungen. Für unsere Gesellschaften stellen sich vielmehr große Fragen: Wie stellen wir uns zur sozialen Gerechtigkeit? Wie können wir diese innerhalb der und zwischen den Generationen erreichen?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, müssen in der Diskussion sehr unterschiedliche Faktoren und Annahmen berücksichtigt werden. Dazu gehören vor allem der Einfluss der immer stärker fragmentierten Arbeitsmärkte sowie die damit zusammenhängenden Auswirkungen der Digitalwirtschaft, des Bevölkerungswandels und des Niedrigzinsumfelds.

Die hochinteressante Frage der finanziellen Auswirkungen von Rentenversprechen der Systeme der sozialen Sicherheit ist auch Diskussionsthema an der 19. Internationalen IVSS Konferenz der Versicherungsmathematiker, Statistiker und Anlagespezialisten der sozialen Sicherheit, die vom 6. bis 8. November 2018 in Kuwait-Stadt, Kuwait, stattfinden wird.

Im Vorfeld der Konferenz hat die International Social Security Review (Bd. 71, Nr. 3, 2018) eine Sonderausgabe über Actuarial and financial reporting of social security obligations (Versicherungsmathematische und Finanzberichte über Verpflichtungen der sozialen Sicherheit) herausgegeben, die als Grundlage für diese wichtigen Gespräche dienen wird.


Veranstaltungen Veranstaltungen