Exzellenz in der Verwaltung

  • Leitlinien der IVSS:
  • Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen

Exzellenz in der Verwaltung

  • Leitlinien der IVSS:
  • Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen

Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen -
Leitlinie 8. Beschreibung eines Modells für die wichtigsten Betriebsprozesse und Informationsflüsse

Der Träger definiert ein spezifisches Modell, das die wichtigsten Betriebsprozesse für den Beitragseinzug und die Einhaltung der Bestimmungen miteinander verbindet und die Informationsflüsse zwischen diesen Prozessen berücksichtigt.

Hat das nationale System die Verantwortung des Beitragseinzugs an mehrere Träger übertragen und werden bestimmte Prozesse verteilt (von mehreren Trägern) durchgeführt, so sollte das Modell auch diese Eigenschaften beschreiben und sie angemessen darstellen. Dabei sind auch die Beziehungen der externen Prozesse zu den internen aufzuzeigen. Das Modell sollte zudem die für die Prozesse und die Koordination mit den externen Instanzen verantwortlichen internen Instanzen beschreiben.