Landeskasse für soziale Sicherheit
Tunesien
Afrika

„Protège-moi“ (Schütze mich): Ein auf Frauen in ländlichen Gebieten ausgerichtetes Programm zur Deckung durch die soziale Sicherheit

Jahr der Umsetzung
2019

In der Absicht, die Deckung durch die soziale Sicherheit auf die in der Landwirtschaft arbeitenden Landfrauen auszuweiten, hat Tunesiens Landeskasse für soziale Sicherheit (Caisse nationale de sécurité sociale – CNSS) in Zusammenarbeit mit den Ministerien für Soziales, Frauen, Landwirtschaft und Kommunikationstechnologie, einem Telekommunikationsanbieter (TT) und einem privaten Tech-Start-up im Juli 2019 ein Pilotprojekt namens „Protège-moi“ (Schütze mich) ins Leben gerufen.

Dieses Projekt, von den IVSS-Leitlinien über administrative Lösungen für die Deckungsausweitung inspiriert, hat zum Ziel, ein System für Landfrauen aufzubauen, das es ihnen ermöglicht, einer Sozialversicherung beizutreten und ihre Beiträge mittels einer Dienstleistung zu zahlen, die ihre finanzielle Lage berücksichtigt.

Das Projekt umfasst drei Kerntätigkeiten:

  • Registrierungsverfahren: Identifizierung und Vergabe einer Sozialversicherungsnummer;
  • Fernzahlung der Beiträge über eine Dienstleistung eines TT (Telekomanbieter);
  • Kommunikationsaktivitäten zur Förderung einer Kultur der sozialen Sicherheit.
Topic:
Governance und Verwaltung
Informations-und Kommunikationstechnologie
Deckungsausweitung
Dienstleistungsqualität