Veröffentlicht:
28. Mai 2021
Type:

Analysis

Topic:
Deckungsausweitung
Verhaltenserkenntnisse
Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen
kundenorientiert

Zukunftsorientierte Mitglieder der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) setzen verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse ein, um bestehende Strategien, Programme und Dienstleistungen zu überprüfen und neue zu entwickeln. Die Verhaltenswissenschaften bieten einige neue und sehr nützliche Instrumente, mit denen sich die kundenzentrierte Ausrichtung der sozialen Sicherheit ausbauen und eine genaue Abstimmung der Dienstleistungen auf die politischen Ziele und die gewünschten strategischen Ergebnisse erreichen lässt.

Old man with protective face mask is having physical therapy at home
Veröffentlicht:
21. Mai 2021
Type:

Analysis

Topic:
Rehabilitation
Berufliche Wiedereingliederung
COVID-19
Leitlinie:
Wiederherstellung der Beschäftigungsfähigkeit

Rehabilitation ist für die Menschen und für die soziale Sicherheit von zentraler Bedeutung. Das Thema hat aufgrund der Bevölkerungsalterung zwar bereits einige Aktualität erlangt, doch die COVID-19-Pandemie hat seine elementare Rolle nun noch stärker in den Mittelpunkt gerückt, da zahlreiche COVID-19-Patienten Hilfe benötigen, um wieder in ihren Alltag und ihr Arbeitsleben zurückzufinden. Als vielversprechend zur Bewältigung des steigenden Bedarfs haben sich Rehabilitationsprogramme mit einem ganzheitlichen Ansatz erwiesen, der sowohl Pflegeleistungen als auch Leistungen zur Wiederherstellung der Beschäftigungsfähigkeit und Sozialleistungen umfasst und gleichzeitig die Kooperation der verschiedenen Akteure ausbaut.

Doc and telemedicine, remote consultation service using videocall
Veröffentlicht:
11. Mai 2021
Type:

Analysis

Region:
Amerika
Topic:
medizinische Versorgung
Elektronische Dienstleistungen
COVID-19
Leitlinie:
Informations- und Kommunikationstechnologie

Telemedizin ist der Bereich medizinischer Dienstleistungen, die von fern durch Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) erbracht werden. Gesundheitsfachleute können so Präventionstätigkeiten durchführen sowie den Nutzern des Gesundheitssystems Diagnosen stellen, Behandlungen verschreiben und sie überwachen, insbesondere, wenn diese nicht persönlich vorbeikommen können.

Hand shield protect wooden human on table
Veröffentlicht:
29. April 2021
Type:

Analysis

Topic:
Gesundheit
Familienleistungen
Arbeitslosigkeit
Deckungsausweitung
Sozialhilfe
COVID-19
Leitlinie:
Administrative Lösungen für die Deckungsausweitung

Über ein Jahr nach Ausbruch der COVID-19-Pandemie versuchen die Staaten weiterhin, die existierenden und die durch die erheblichen Arbeitsmarkterschütterungen neu entstandenen Lücken in der Deckung der sozialen Sicherheit zu schließen. Den Regierungen geht es in erster Linie darum, die negativen Auswirkungen der Krise einzudämmen und den Lebensunterhalt der Menschen zu schützen.

Stethoscope with puzzle on wall on chalkboard background
Veröffentlicht:
21. April 2021
Type:

Analysis

Topic:
Gesundheit
medizinische Versorgung
Dienstleistungsqualität

Gesundheitspolitik hat zum Ziel, eine universelle Deckung sicherzustellen. Auch in Ländern, in denen die Gesamtzahl der Ärztinnen und Ärzte so hoch liegt wie noch nie zuvor, ist der Zugang zu angemessenen Gesundheitsleistungen für die gesamte Bevölkerung alles andere als selbstverständlich. Vor allem in ländlichen und abgelegenen Gebieten gibt es sogenannte „medizinische Wüsten“. So werden Regionen mit einer unzureichenden medizinischen Versorgung bezeichnet, in denen sich die Situation oft auch trotz Anreizprogrammen und anderen Maßnahmen nicht ändert.

Doctors wear protective suits
Veröffentlicht:
13. April 2021
Type:

Analysis

Topic:
Gesundheit
Kontinuität und Widerstandsfähigkeit
COVID-19

Die Gesundheitssysteme stehen weltweit unter hohem Druck, den Anstieg der COVID-19-Infektionszahlen zu bremsen und die Inzidenzen zu senken. Die Pandemie hat in den öffentlichen Gesundheitssystemen vieler Länder schwere Mängel und Lücken offengelegt. Diese erschweren es, die Pandemie zu kontrollieren, die erkrankten Menschen zu behandeln und die Wirtschaft wieder anzukurbeln. Darum sind Strategien und Lösungen gefragt, um die Institutionen der sozialen Sicherheit bei der Wahrnehmung dieser Aufgaben und bei der Verwirklichung des Rechts auf Gesundheit für alle zu unterstützen.

Asian man being fired
Veröffentlicht:
6. April 2021
Type:

Analysis

Topic:
Arbeitslosigkeit
Sozialhilfe
COVID-19
Leitlinie:
Förderung einer nachhaltigen Beschäftigung

Die Coronavirus-Pandemie belastet die Weltwirtschaft und die Systeme der sozialen Sicherheit seit nunmehr über einem Jahr. Dieser Artikel beschreibt Maßnahmen, die zur Sicherung des Lebensunterhalts von Menschen mit einem abgebrochenen Arbeitsverhältnis getroffen wurden.

Portrait of a businesswoman with face mask in office
Veröffentlicht:
26. März 2021
Type:

Analysis

Region:
Amerika
Topic:
Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten
COVID-19
Leitlinie:
Wiederherstellung der Beschäftigungsfähigkeit
Arbeitsplatzbezogene Prävention
Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz

Die COVID-19-Pandemie hat deutlich gemacht, wie wichtig Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden sind und welche Rolle die Institutionen der sozialen Sicherheit bei der Unterstützung ihrer Leistungsempfänger in der Pandemie spielen. Durch die Förderung einer Präventionskultur tragen Regierungen, Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Institutionen der sozialen Sicherheit dazu bei, ein sichereres, gesünderes und produktiveres Arbeitsumfeld zu schaffen. Denn eine gesunde Arbeitsbevölkerung stärkt auch die Tragfähigkeit der Systeme der sozialen Sicherheit.

Photo: iStockphoto
Veröffentlicht:
22. März 2021
Type:

Analysis

Region:
Amerika
Topic:
Informations-und Kommunikationstechnologie
Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen
Fehler, Hinterziehung und Betrug
Leitlinie:
Fehler, Hinterziehung und Betrug in Systemen der sozialen Sicherheit
Good Governance
Beitragseinzug und Einhaltung der Bestimmungen
Informations- und Kommunikationstechnologie

Hinterziehungs- und Betrugsfälle in der sozialen Sicherheit verursachen hohe soziale und wirtschaftliche Kosten, schaffen Ungleichgewichte in den Konten der sozialen Sicherheit und führen letztlich zu wirtschaftlichen Verzerrungen, die sich ungünstig auf den Betrieb und die Wettbewerbsfähigkeit der Volkswirtschaften auswirken. Sie haben auch politische Auswirkungen, da sie den Ruf der die Programme der sozialen Sicherheit betreibenden Institutionen schädigen. Hinterziehung und Betrug führen bei Systemen der sozialen Sicherheit zu Einkommenseinbußen von schätzungsweise drei bis fünf Prozent und machen in OECD-Ländern bis zu zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts aus (RAND Europe, 2014). In Ländern mit weniger formalisierten Arbeits-märkten dürften diese Zahlen noch höher liegen.

Senior woman looking at camera and sitting down in a café
Veröffentlicht:
12. März 2021
Type:

Analysis

Region:
Amerika
Topic:
Altersrenten
Sozialhilfe

Beitragsunabhängige Altersrenten, auch bekannt als Sozialrenten, sind ein wichtiger Bestandteil rechtsbasierter universeller Sozialschutzsysteme. Sie erlauben eine relativ schnelle Ausweitung der Rentendeckung auf ältere Menschen, die nicht durch beitragsabhängige Systeme gedeckt sind. Sozialrenten werden meist durch allgemeine Steuereinnahmen finanziert und bieten vergleichsweise bescheidene Leistungen. Als Anspruchsvoraussetzungen gelten oft ein geringes Einkommen oder andere Kriterien.