Social media networking. Abstract concept with wooden pieces on blue background.
Veröffentlicht:
4. Juli 2023
Type:

Analysis

Region:
Amerika
Topic:
Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten
Koordination
IKT-Governance
Schwer zu deckende Gruppen
Multikanal
Dienstleistungserbringung
Bilaterales Abkommen
Geldleistungen

Die Systeme der sozialen Sicherheit sind zunehmend vernetzt, sei dies mit Institutionen desselben Zweigs, mit Institutionen anderer Zweige oder mit Systemen aus anderen Ländern. Im heutigen komplexen Umfeld spezialisieren sich überdies die Abteilungen innerhalb der Institutionen immer stärker, sie agieren selbstständig oder konzentrieren sich nur auf geografische Gebiete. Daher braucht es für die strategischen und operativen Tätigkeiten von Institutionen der sozialen Sicherheit oft eine Beteiligung und Koordination verschiedener Akteure, die auf unterschiedlichen Ebenen zusammenarbeiten müssen, um konkrete Ergebnisse zu erzielen.

Europe flagged wooden table with laptop
Veröffentlicht:
18. November 2020
Type:

Analysis

Region:
Europa
Topic:
Schwer zu deckende Gruppen
Bilaterales Abkommen
COVID-19

Die COVID-19-Pandemie hat die Arbeitsmodalitäten vieler Menschen drastisch verändert. Auf der ganzen Welt wurde Telearbeit eingeführt oder stärker genutzt, um der Gefahr einer Infektion am Arbeitsplatz aus dem Weg zu gehen. Davon betroffen sind auch Grenzarbeitnehmer in der Europäischen Union (EU). Da Grenzarbeitnehmer ihren Wohnsitz normalerweise in einem anderen Land haben als dem ihrer Erwerbstätigkeit, kann die Verlagerung der Arbeit nach Hause auch Auswirkungen darauf haben, welche staatliche Gesetzgebung der sozialen Sicherheit auf sie anzuwenden ist.